books Grant & Ich: Die Go-Betweens & die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft Nach Robert Forster – Albawater.co

Robert Forster geh rt f r viele Musikfans in eine Liga mit Nick Cave, Morrissey oder Lou Reed Ein wortgewaltiger, dandyartiger Songwriter, der seit den sp ter Siebzigern zum Besten geh rt, was die literarisch gepr gte Popmusik zu bieten hat Mit dem Songwritingpartner Grant McLennan hatte er einen kongenialen Gef hrten, der die gemeinsame Band The Go Betweens zu einer nicht immer unkomplizierten aber stets faszinierenden Einheit macht In diesen unkonventionellen Memoiren erz hlt Robert Forster die nahezuJahre w hrende Geschichte der Band und seine besondere Freundschaft zu McLennan, dermit nurJahren f r alle berraschend an einem Herzinfarkt starb


1 thoughts on “Grant & Ich: Die Go-Betweens & die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft

  1. Alex Pfizenmayer Alex Pfizenmayer says:

    Herrlich wie Robert Forster die Anf nge der Go Betweens in Brisbane beschreibt Das ist einerseits eine tolle Rock n Roll Geschichte andererseits auch so romantisch wie manche Sujet Zeichnungen in Stephen King Romanen In der weiteren Geschichte der Band kommen noch so einige sch ne Spezialit ten hinzu, die Besetzung en , die Standortwechsel um erfolgreich Musik machen zu k nnen und auch erschreckende Businessaspekte und Abgr nde im Umfeld der Musikszene der Sp tsiebziger und Achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts.Die Geschichte zweier Individuen zwischen denen eine starke Verbindung bestand die aber auch v llig verschieden waren was sicher zur Faszination ihrer Songs beigetragen hat.Am Besten beim Lesen durch die Diskografie h ren, dabei habe ich einige Perlen entdeckt Ein wundervolles Verm chtniss an einen grossartigen Songwriter und eine besondere Band in der er eine H lfte war.